17. Oktober 2021: Heute ein kleiner Ausflug in die Wurfbox. Wir freuen uns, dass es etwas dreckig darin ist. Das liegt nämlich daran, dass Mama Änne uns wieder auf Spaziergänge begleitet und sich gern eine Auszeit vom MamaSein nimmt.

 

 

15. Oktober 2021: Allen Welpen geht es weiter prächtig. Nun hat sich auch unser kleiner Rüde entschlossen zuzunehmen. In gut einer Woche freuen sich die Zwerge und wir auf die ersten Welpenbesucher.

13. Oktober 2021: Mama Änne und die Zwerge haben die Nacht gut überstanden. Bis auf einen kleinen Mann haben alle an Gewicht zugelegt, aber auch ihm geht es gut und er kommt jetzt für ein paar Tage in den Genuss der bestenen Zitze. Hier sind schon einmal die ersten Einzelbilder... weitere folgen natürlich.

           

Hündin, Welpe 1                                   Rüde, Welpe 2                              Rüde, Welpe 3                              Rüde, Welpe 4                              Rüde, Welpe 5

12. Oktober 2021:

Überglücklich sind wir mit Änne und den Zwergen wieder zu Hause. Nachdem der 2. Welpe den Geburtsweg blockierte, wurden 4 Zwerge per Kaiserschnitt entbunden.
Mama und Welpen sind wohlauf und lernen sich gerade kennen. Somit haben wir 4 Jungs und ein Mädel. Wir sagen von Herzen Danke fürs Daumendrücken....das hat uns Allen echt geholfen.

10. Oktober 2021, Tag 58: Änne ist strtklar, wir sind es auch... In ein paar Tagen dürfen wir neue Klosterhofer Püpse begrüßen ... Änne ist es auch so langsam echt leid...

04. Oktober 2021, Tag 52: Für Änne sind es noch 12 Tage bis zum Geburtstermin. Die Süße steht kurz vor dem Platzen....Und so langsam wird es gemächlicher. Das Schlimmste ist, dass sie nur noch mühsam auf ihren geliebten Küchenschrank kommt...

                   

03. Oktober 2021, Tag 51: Änne hat noch 12 Tage bis zum Geburtstermin und genießt ihre Trächtigkeit in vollen Zügen. Ich glabe, am Meisten genießt sie es, dass es nun mehr zu futtern gibt. Selbst unser Pelle,  kümmert sich toll um diwerdende Mama. Caro hat heute zum ersten Mal einen leichten Welpentritt gespürt...Jörg ist wohl zu unsensibel...

Die Welpen kann man nun auf dem Röntgenbild erkennen. Die Krallen und auch die Tasthaare sind sichtbar...Unsere kleinen Zwerge sind nun etwa 11 cm groß

                   

 15. September 2021, Tag 33: Änne hat mit uns das wunderbare Septemberwetter genossen. Heute im Ultraschall konnten wir 5 Fruchtblasen mit schlagenden Mini-Herzen erkennen und freuen uns nun auf die Geburt der Zwerge um den 15. Oktober herum. Wie immer hat Änne ein echtes Geheimnis aus ihrer Trächtigkeit gemacht. Ihr geht es unverändert gut.

Die Embyonalentwicklung ist jetzt abgeschlossen. Es sind schon fertige Welpen erkennbar. Der Puls ist mit dem Stetoskop hörbar. Jetzt beginnt sich auch die Fellfarbe der Welpen zu entwickeln....Die Püpse sind jetzt etwa 3,5 cm groß.

Taille: 52 cm, Bauch 65 cm, 18,7 kg

                   

13. August 2021  Heute ist unsere Änne von Joko (Born as a Legend from Heaven vom Soester Land) gedeckt worden. Joko ist ein Vollbruder meiner Fluse und hat ebenfalls den Herding-Working-Test bestanden. Dieser Wurf ist eine Wiederholung unseres M-Wurfes.  Da sich die Zwerge aus dem M-Wurf alle toll entwickelt haben, sind wir optimistisch, dass auch aus dem aktuellen Änne Wurf tolle Welpen geboren werden. Alle Welpen werden schwarz-weiß sein.

Mama Änne und Papa Joko sind nach dem Stand der Technik frei von erblichen Krankheiten und sind beide HD A, ED frei. Änne ist zusätzlich OCD frei.

Hier ein paar Bilder von Papa Joko: