28.05.2019: Ein kleiner Ausflug in die Wurfkiste...

 

 

23. Mai 2019: Unser Püpse sind nun 4 Tage alt und in der Wurfbox schon echt aktiv....MamaMia hat wirklich manchmal alle Pfoten voll zu tun. Dafür genießt sie auch ihre Auszeiten und geht seit heute wieder mit dem Rudel spazieren. Hier nun die Bande mit ihren Namen...

         

             Keep on Dancing                                                                              King of Queens        

    

Kaleidoskop Skies                                                                                       Key to my Heart

    

   Kingdom Come                                                                                     Killing Me Softley     

         

20. Mai 2019: Unsere kleine Familie hat die Nacht nicht nur gut überstanden, sondern dazu genutzt, fleißig zuzunehmen. Hier sind ein paar Schnappschüsse 

         

19. Mai 2019: Unser K-Wurf ist von Mia heute Nachmittag völlig problemlos und mit viel Liebe geliefert worden. Bei mir macht sich eine tiefe Dankbarkeit für unsere tolle MamaMia in ihrem ersten Wurf breit...wir werden jetzt erst mal die Familienidylle genießen und versuchen, morgen noch bessere Fotos zu machen.

         

Hündin                                                                                 Rüde                                                                                  Rüde                           

         

Hündin                                                            Rüde                                                            Hündin

 

18. Mai 2019: Es wird langsam ernst...Mias Temperatur ist irgendwann in der Nacht auf den tiefsten Punkt gesunken. Heute morgen um 7.00 Uhr habe wir 37,0 Grad gemessen, so dass wir bald mit tollen neuen Klosterhofern rechnen...Unsere Zwillies und Mama Caro lassen es heute krachen und machen beim örtlichen Lauf mit...ich knuddel derweil mit Mia..und Opa Piet drückt die Daumen...

           

14. Mai 2019 (Tag 58): Während Mia sich intensiv auf die Geburt vorbereitet und seit gestern mit Caro die Wurfbox und das Wurfzimmer bezogen hat, freut sich Papa Ayden weiter des Lebens...soll er auch...noch einige Tage dann wird der Hübsche zum ersten mal Papa. Wir rechnen im Moment mit Ende der Woche, also noch vor dem Wochenende. Seit heute Mittag hat Mia keinen Appetit mehr, die Temperatur ist aber noch im Normalbereich.

         

11. Mai 2019 (Tag 55): Papa Ayden nutzt erst einmal noch entspannt die Ruhe vor der Geburt und gibt ein Interview mit Melanie zum Thema DogDance beim NDR.

         

24. April 2019 (Tag 37): Mia geht es weiterhin sehr gut und sie genießt ihre Trächtigkeit in vollen Zuügen. Sie wird etwas ruhiger und entspannter, hält sich aber weiterhin auf Spaziergängen und mittleren Canicross Runden gemeinsam mit ihrem Papa Piet und unserem Mika fit. 

Die Embyonalentwicklung ist jetzt abgeschlossen. Es sind schon fertige Welpen erkennbar. Der Puls ist mit dem Stetoskop hörbar. Jetzt beginnt sich auch die Fellfarbe der Welpen zu entwickeln....Die Püpse sind jetzt etwa 3,5 cm groß.

              

16. April 2019 (Tag 29): Wir waren zum Ultraschall und können uns gemeinsam mit Mia auf einen tollen Wurf in schwarz-weiß und merle freuen. Wir haben auf dem Ultraschallbild mindestens 6 Welpen gesehen, denen es allem Anschein nach blendend ging.

 

08. April 2019: Mia zeigt alle Anzeichen einer Trächtigkeit. Sie ist total anhänglich und verschmust und lebt ihre Schwangerschaft in vollen Zügen aus...manchmal echt zum totlachen. Am Wochenende haben wir den Wurfpapa Ayden auf einem tollen DogDance Turnier besucht. Dort hat er sich mit Melanie für die Europameisterschaft (OEC) im September qualifiziert.

 

18. März 201Heute haben Mia und ich ihren Traumprinzen Ayden besucht. Da die Beiden sich schon kannten, war es Liebe auf den ersten Blick…naja…ich glaub Hormone waren auch im Spiel. Lange Rede, kurzer Sinn…Melanie und ich freuen uns gemeinsam, dass der K-Wurf nun auf dem Weg ist.

Wir freuen uns auf tolle Püpse in merle und schwarz-weiß…und allen anderen Farben. Wir hoffen darauf, dass die Welpen auch die Wesensstärke vom Papa mitbekommen, der sich Anfang April für die Europameisterschaft im Dog Dance qualifizieren möchte…