Ohne_Titel_13

 

Mika ist der ausgeglichenste Hund bei uns im Klosterhofer Rudel. Er ist zu Jedermann und Jederhund überaus freundlich, offen und meist eher auch überschwänglich :-). Mika hat viele Geschichten aus seinem Borderleben zu erzählen und tut dies auch oftmals hörbar kund. :-)

Die Ausbildung zum Therapiehund wir er voraussichtlich im Sommer 2017 bestehen. Desweiteren sind wir sehr zuversichtlich, dass er im Herbst 2017 den Herding Working Test bestehen wird.

Mikas ruhiges wie ausgeglichenes Wesen ist eine seiner besonderen Stärken an und bei der Arbeit an den Schafen und im Agility. Als Therapiehund setzt Mika diese Eigenschaften zum Wohle der Menschen ein. Mika ist der Sunnyboy unter den Therapiehunden.

Änne Unsere Traumhündin aus unserem Bommel und Emma. Eine Hündin mit einem ganz besonderen Charme. Änne hat einen Dickkopf wie er im Buche steht. Was Änne will, das will sie dann auch. So ist sie im Training total ehrgeizig, hat aber auch eine Menge eigene Ideen, was man echt mögen muss. Änne wird an den Schafen ausgebildet. Dort steht ihr manchmal noch ihr Dickkopf im Wege, sie zeigt aber sehr gute Ansätze. Änne ist eine sehr sensible Hündin, die eher das leise Wort als den gebrüllten Befehl benötigt. Wir gehen davon aus, dass sich das auch in ihren Welpen zeigen wird...handle with Care...

Änne hatte bis jetzt einen Wurf, der von uns nict, wohl aber von Pelle geplant war. Alle Püpse haben sich toll entwickelt.

Änne...unser Träumchen, immer kuschelig...manchmal auch echt anstrengend!